Umweltanalysen für den Check Ihrer Wohngesundheit

Schadstoffe in der Umwelt bleiben oft für lange Zeit unentdeckt, da sie mit dem bloßen Auge in der Regel nicht erkannt werden können. Dennoch stellen sie eine potenzielle Gesundheitsgefahr dar und können das Wohnklima zu Hause oder das Arbeitsumfeld teilweise stark belasten.

 Wir unterstützen Sie dabei, sich selbst einen Überblick über Ihre direkte Umwelt zu verschaffen und mögliche Belastungen eigenverantwortlich und frühzeitig aufzudecken. Hierzu bieten wir Ihnen ein breites Analysespektrum, das die wichtigsten Umweltfaktoren abdeckt: Schadstoffe in Wasser und BodenLuftgifteSchimmel sowie Asbest.

Umweltanalysen als wichtiges Messinstrument der Umweltgesundheit

Schadstoffanalysen spielen somit eine wichtige Rolle im Bereich der Umweltgesundheit, die sich mit gesundheitsschädlichen Umwelteinflüssen beschäftigt und jene Faktoren untersucht, auf die der Mensch in der Regel nur wenig Einfluss hat. Laboranalysen tragen jedoch einen wichtigen Beitrag dazu bei, Schadstoffe und Einflüsse in Ihrer Umwelt schnell aufzudecken. Dies gibt Ihnen Handlungsmöglichkeiten: Mit Kenntnis über mögliche Belastungen in Ihrem Umfeld können Sie diese entfernen und, falls möglich, in Zukunft aktiv vermeiden. Dies fördert eine gesunde Wohnumgebung.


Die passende Analyse für Ihr Anliegen

Unsere Analysen können flexibel eingesetzt werden (z.B. auch am Arbeitsplatz und in Unternehmen), sind jedoch vor allem auch für den Privatgebrauch konzipiert. Sie profitieren deshalb von...

  • ... einem einfachen Prozess und einer einfachen Handhabung
  • ... einer ausführlichen Anleitung, mit der Sie die Probenahme selbst durchführen können
  • ... kompetenter Beratung auf jedem Schritt Ihrer persönlichen Analyse, falls Sie dies wünschen
  • ... ausführlichen und verständlichen Erläuterungen in Ihrem Analysebericht


Umweltanalysen der Wasserqualität

Mit den Checknatura Umweltanalysen für Wasser können Sie Ihr Trinkwasser auf verschiedene chemische und mikrobiologische Schadstoffe untersuchen. Damit gehen Sie z.B. Schwermetallen und Bakterien in Ihren Rohrleitungen oder Armaturen auf den Grund. Vor allem, wenn immungeschwächte Personen in Ihrem Haushalt leben oder das Wasser zur Zubereitung von Babynahrung verwendet wird, lohnt sich eine Überprüfung der hauseigenen Wasserqualität.

Hier finden Sie die Checknatura Wassertests

Umweltanalysen des Bodens

Ein eigener Garten oder ein eigenes Gemüsebeet ist der Traum vieler Eigenheimbesitzer. Doch das Pflanzenwachstum ist stark von der Bodenqualität und der richtigen Düngung abhängig. Eine Bodenanalyse kann sowohl die Nährstoffzusammensetzung Ihres Bodens ermitteln als auch mögliche Schadstoffe aufdecken. Je nach Standort kann dies nicht nur für Gartenfans, sondern auch für junge Familien mit Spielecke im eigenen Garten oder für Selbstversorger ein wichtiges Anliegen sein.

Hier finden Sie die Checknatura Bodentests

Umweltanalysen der Luft

Eine gute Raumluft trägt entscheidend zur Wohnqualität bei. Sowohl in Altbauten als auch im Neubau kann die Luftqualität jedoch von verschiedenen Schadstoffen belastet sein. Luftgifte wie FormaldehydPestizide oder leichtflüchtige Verbindungen können aus Böden, Möbeln, Spielzeug oder anderen Alltagsgegenständen in die Luft übergehen.
Eine Luftanalyse kann vor allem für Allergiker oder Menschen mit unklaren Beschwerden zu einer Verbesserung der Luftqualität beitragen, indem Sie Schadstoffquellen frühzeitig erkennen. 

Hier finden Sie die Checknatura Lufttests

Umweltanalysen auf Schimmel

Feuchtigkeit in der Wohnung trägt oft negativ zu einer Schimmelbildung bei. Zur Verbesserung der Luftqualität kann auch eine Analyse auf Schimmel beitragen. Da Schimmel oft lange Zeit nicht entdeckt wird, können Sie Ihren Verdacht zunächst mit einem Schimmel Labortest bestätigen und anschließend einen Befall frühzeitig entfernen. Weil Schimmel nicht nur die eigene Gesundheit gefährden kann, sondern auch Möbel und Bausubstanz gefährdet, können Sie bei entsprechendem Verdacht auch einzelne Stellen an Wand und Möbeln in Ihrem Zuhause auf Schimmel untersuchen lassen.  

Hier finden Sie die Checknatura Schimmeltests

Umweltanalysen auf Asbest

Asbest wurde seit den 1990ern in Deutschland zwar nicht mehr verwendet, ist aber vor allem bei Renovierungsarbeiten und in Altbauten weiterhin ein ernstzunehmendes Problem. Meist entscheidet die Art und Weise, wie die Asbestfasern verbaut wurden, über die Frage nach einer entsprechenden Sanierung. Ein Gutachten einer Fachfirma ist hier in jedem Fall sinnvoll. Ein Asbest Test im Labor kann Ihnen jedoch erste Gewissheit darüber geben, ob Sie es mit belastetem Material zu tun haben. 

Hier finden Sie die Checknatura Asbesttests


Quellen:
Wikipedia: Umweltgesundheit